«Feminismus für Frau, Mann und Mensch»

(Bild: Julie Widmer)

Am 8. März 2020 finden die Kantonsratswahlen für die Amtsdauer 2020/2024 statt. Einige der Kandidatinnen und Kandidaten sind an der Kantonsschule am Burggraben keine unbekannten Gesichter mehr. In der folgenden Portraitreihe werden sechs Schülerinnen und Schüler vorgestellt, die sich im Bestreben um einen der 29 Sitze des Wahlkreises St.Gallen beweisen wollen.

Name: Julie Widmer

Klasse: 3hW

Lieblingsbeschäftigung: Kunst

Partei: junge Grünen

Berufsziel: Psychologin*

„«Feminismus für Frau, Mann und Mensch»“ weiterlesen

“Wir sind damals aufgrund der Bauarbeiten einige Semester lang kreuz und quer durch die Stadt gewandert und wurden in Provisorien unterrichtet.”

Christoph Bühlmann, Lehrer für Englisch und Geschichte an unserer Schule war auch einst Schüler an der KSBG. Wir wollten Näheres über sein Schülerleben erfahren und haben ihm einige Fragen gestellt.

„“Wir sind damals aufgrund der Bauarbeiten einige Semester lang kreuz und quer durch die Stadt gewandert und wurden in Provisorien unterrichtet.”“ weiterlesen

“Die Kantizeit ist perfekt, um in die Politik einzusteigen.” – Anna Jäger im Porträt

(Quelle: Anna Jäger)

Anna Jäger hat im Sommer 2019 ihre Matura abgeschlossen. Die ehemalige Chefredakteurin des Ultimatums befindet sich momentan in einem Zwischenjahr. Doch sie legt sich keineswegs auf die faule Haut. Was im vergangenen halben Jahr alles Spannendes im Leben von Anna Jäger passiert ist gibts in diesem Interview nachzulesen.

„“Die Kantizeit ist perfekt, um in die Politik einzusteigen.” – Anna Jäger im Porträt“ weiterlesen

Bei aller Sympathie

Quelle: Alexander Eugster

Gerade noch zierte ein Baugerüst die Fassade der Kantonsschule am Burggraben. Am Freitag, 28. September, präsentierte sich dieselbe mit Statements, die – wohl in nächtlicher Aktion – mit Kreide auf den Sandstein geschrieben worden waren. Rektor Marc König erzählt, was ihm im Moment, als er am Freitagmorgen des 27. Septembers vor dem Gebäude stand, durch den Kopf ging. „Bei aller Sympathie“ weiterlesen